Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) Fachrichtung Metallverarbeitung 2022

Standort: Nebra
Qualifikation: ab Hauptschulabschluss mit guten Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern
Bewerbungsfrist: 30. November für das Folgejahr

Allgemeines:

  • Ausbildungsbeginn: 01. September
  • Ausbildungsdauer: 2 Jahre
  • Voraussetzung: ab Hauptschulabschluss mit guten Noten in den
     naturwissenschaftlichen Fächern
  • Berufsschule: Berufsbildende Schulen Burgenlandkreis Zeitz

Maschinen- und Anlagenführer/- Führerinnen bereiten Arbeitsabläufe vor, überprüfen Maschinen- und Anlagenfunktionen an Prüfständen und nehmen Maschinen und Anlagen in Betrieb. Sie überwachen den Produktionsprozess und steuern bzw. überwachen den Materialfluss, führen alle notwendigen Arbeiten zur Erhaltung der Betriebsbereitschaft der Maschinen durch.

Sie bringen mit:

  • Handwerkliches Geschick
  • Interesse an technischen Zusammenhängen
  • Teamfähigkeit
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein

 

Unsere Geschichte

Unsere Geschichte

Starkes Team seit 1887.
Weltweit über 600 Mitarbeiter in der Unternehmensgruppe.

Mehr erfahren

Gustav Wolf weltweit

International ist Gustav Wolf in 5 Ländern mit insgesamt 9 Werken vertreten.

Mehr erfahren